Startseite
    August
    September
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren


http://myblog.de/bainsultas

Gratis bloggen bei
myblog.de





02.09.2013

Mein Tag begann mit einem ausgedehnten Ausritt auf Rocky. Bin mit ihm in das Torfabbaugebiet gegangen, wo es schöne Trab- und Galoppstrecken gibt - die haben wir auch genutzt. Der Gute hat nen ganz schönen Zahn drauf. Vor allem, als wir den Rückweg eingeschlagen sind und ich ihn hab galoppieren lassen. Obwohl ich ihm die Zügel nicht frei gegeben habe, ihn also noch etwas zurück gehalten habe, hat er sicher zwischen 40 und 50 km/h drauf bekommen . Anschließend hab ich Rosie und Lady longiert (Rosie ist verdammt faul geworden, dadurch dass sie kaum noch richtig bewegt wird...), die Ställe gemacht, dann war Harry auch schon von der Vorschule zurück. Ich glaube er hatte nicht wirklich Spaß heute. David hat mir erzählt, dass alle seine Freunde aus dem letzten Jahr jetzt nicht mehr da sind, weil sie alle in die richtige Schule gekommen sind und somit hat Harry kaum wen zum Spielen... Tja, jetzt weiß ich auch schon wieder nicht mehr, was ich die ganze Zeit gemacht hab. So dies und das, mit Harry gespielt, Mittagessen gekocht, dann gegessen, ein bisschen aufgeräumt... Abends hab ich dann "Kaiserschmarrn" gemacht - eine meiner Vorgängerinnen kam scheinbar aus Bayern und hat diese Köstlichkeit bei den Lowes eingeführt. Seitdem werden die deutschen Aupairs immer zum Kaiserschmarrn backen gebeten. Ist aber auch wirklich was leckeres. Sophie stand dann die ganze Zeit neben mir und hat beinahe aus der Pfanne gefuttert, so sehr liebt sie dieses Zeug .
3.9.13 00:04
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung