Startseite
    August
    September
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren


http://myblog.de/bainsultas

Gratis bloggen bei
myblog.de





20.09.2013

Heute Morgen sind Sophie und Deirdre also gen Portugal gereist... Ich hab Rosie longiert, die Ställe gemacht, mich umgezogen, dann im haus gesaugt und bin dann Harry abholen gefahren. Um 3 sind wir dann zu Erikas und Rebeccas Schule, im Kofferraum 2 Taschen mit Schwimmzeug und zusätzlich für Rebecca Hockeykram. Das war also die Beschäftigung der Beiden, ich bin wieder heim mit harry, hab die Ponies fertig gemacht, das Essen für morgen (Lasagne) vorbereitet, um 17.30 Uhr wieder zum Pool, dort Erika abgeholt, schnell heim, sie hat sich ihre Reitklamotten geschnappt und wir sind zu Gaffy's (Reitschule die Straße hoch, etwa 500 Meter) gefahren, dort waren David und Harry shcon mit Lady. Ich bin dann auch so ziemlich direkt wieder los, um Rebecca vom Pool abzuholen und sie ebenfalls zu Gaffy's zu bringen. Dort angekommen wartet Harry auf mich, dem ich versprochen hatte, bei meiner Rückkehr gemeinsam mit ihm alle möglichen Traktoren und Bagger zu besichtigen, die auf dem Gelände rumstanden. Gesagt getan und zwischen all dem Matsch, Dreck und den Maschinen glänzten Harrys Augen - er fühlte sich pudelwohl. Bloß gut, dass Deirdre ihn nicht sehen konnte, denn er war natürlich pottdreckig . Er war dann auch sehr müde und wenn Harry müde ist, ist er unglaublich anstrengend... Er wollte sich partout nicht von David trennen und hat geheult wie ein Schlosshund, als wir dann doch heim gefahren sind. Dort angekommen war er dann aber wiede rhalbwegs versöhnt, wir haben die Ponies gefüttert und ihn hab ich dann in die Badewanne gesteckt. Danach gab es dann noch "boppy, Blankee and TV" und dann ging es ziemlich unkompliziert ins Bett; was wirklich ein Zeichen vollkommener Erschöpfung ist! Ich habe dann noch auf David und die Mädels gewartet (es war dann immerhin auch 22.30 Uhr, bis sie da waren) und bin dann ins Apartment rüber gehuscht. Morgen geht es wieder straff weiter, bis ich nachmittags von Laetitia abgeholt werde und wir nach Wesport fahren. Dort bleiben wir den Abend und die Nacht und besteigen dann am Sonntag den Crough Patrick, mehr Informationen dazu folgen bei Gelegenheit .
21.9.13 00:57
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung