Startseite
    August
    September
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren


http://myblog.de/bainsultas

Gratis bloggen bei
myblog.de





Gästebuch

Name
Email
Website


Werbung


Bernd
( Email )
1.10.13 18:34
hallo Ronja,
ich war jetzt gerade ein paar Tage mit meinem Gospelchor auf nem Probenwochenende und lese (und drucke) jetzt deine letzten Eintragungen. Es macht richtig Spaß... Ich werde das vermissen :-))
also nen lieben Gruß
Bernd
ps: hoffentlich ist deine Erkältung vorbei...



MAMA
( Email )
23.9.13 21:02
Respekt! So ein Geröllfeld ist nicht des Wanderers Lust und Freude! Unglaubliche Ausblicke!!



Ronja
( -/- )
17.9.13 23:31
Ich glaube durch die vielen, vielen Schloss- Burg und Klosterruinen, die hier rumstehen bin ich da evtl. etwas abgestumpft, Mama. Natürlich sind die Ruinen wirklich schön und Clonmacnoise liegt schön am Shannon und die Geschichte ist beeindruckend, aber ich hab jetzt auch schon soooo viele Ruinen eifnach so auf irgendwelchen Wiesen rumstehen sehen...^^.
Na da passt das ja perfekt mit der Karte, Bernd, wenn du den grade mit dem Chor übst . Übrigens habe ich vor Kurzem irgendwo was von Evensongs gesehen. Ich glaube das war in Dublin und in einer der evangelischen Kirchen dort...



Bernd
( Email )
17.9.13 18:52
Hallo Ronja,
mit Hilfe von Wikipedia war ich jetzt auch in Clonmacnoise und Sligo Abbey.
Höre gerade Liam Lawton ein "Irish singer songwriter" und schicke dir liebe Grüße
und ganz herzlichen Dank für deine Postkarte... den "Irish Blessing" probe ich gerade mit dem Kirchenchor... :-))
lieben Gruß
Bernd



MAMA
( Email )
16.9.13 19:54
Oh,nach Deinen Eindrücken aus der Ruinen-Abtei in der Toscana dachte ich, Clonmacnoise beeindruckt Dich mehr... aber vielleicht hat man Euch auch ein wenig allein gelassen.Oder habt Ihr von den Wikinger- und Engländer- Überfällen erfahren?



Bernd
( Email )
14.9.13 07:23
Hallo Ronja,
habe jetzt nach meinem Urlaub dein Tagebuch für Hilde und Walter ausgedruckt (es sind schon 61 Seiten) und ich lese dann sonntags beim Mittagessen daraus vor, es ist wirklich spannend...
lieben Gruß
Bernd
ps: ich war wwirklich auf dem Ventoux



Bernd
( Email )
6.8.13 08:48
...doch ab morgen bin ich in Frankreich, ich schaffe es bestimmt bin ins Elsaß und wenn es noch irgendwie klappt, treff ich mich noch mit Klaus und Prisca, die ja Ende der Woche schon auf dem Rückweg sind. Habe mir für dieses Jahr den Mont Ventoux vorgenommen...
Mit den Evensongs hast du vollkommen Recht, die sind natürlich hauptsächlich in England (aber alle die mal da waren schwärmen von der schönen Musik...)
...und gerade noch mit Mama telefoniert: ganz liebe Grüße, die beiden freuen sich schon darauf, dass ich wenn ich wieder da bin dein Tagebuch wieder ausdrucken kann...
ganz lieben Gruß
bea
ps: der Name kommt von beatriz de la noche (so hab ich mich mal in den 90igern gern genannt, weil es tatsächlich im Mittelalter in Südfrankreich eine Minnesängerin namens Beatriz del Dia gab :-))



 [eine Seite weiter]





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung